Ambient on/off

Sign up

 

Continue

Continue By creating an account you agree to the Terms of Service & Privacy Policy

[DE|EN] Goldpreisentwicklung

Day 1,824, 06:14 Published in Germany Germany by Mr. Enya

Deutsch oben - English below.

Hallo Leute,

Nach Monaten hier noch einmal eine Statistik der Goldpreisentwicklung. Ja, gestern und heute ist der Preis wieder leicht angezogen, doch das ist nicht der Anlass, dass ich das heute herausbringe.


Zum Vergrößern klicken

Goldpreis-Archiv:
Issue #1 - 1ste Woche - Preis schießt auf 1750 CC!
Issue #2 - 2te Woche - Preis steigt erneut auf 1750 CC!
Issue #3 - 1ster Monat, Preis stabil um 1650
Issue #4 - Preis permanent über 1700 CC
Issue #5 - Preis permanent über 1800 CC
Issue #6 - 2ter Monat, Preis schießt auf 2500 CC
Issue #7 - Preis permanent über 2000 CC
Issue #8 - Preis permanent über 2300 CC
Issue #9 - Preis beinahe bei 3000, aber immer knapp drunter
Issue #10 - Preis fällt in zwei Wochen auf die 2000
Issue #11 - Preis erstmals seit Messbeginn unter 1000

Es grüßt und mit vielem Dank fürs Lesen.
Mr. Enya





Hi guys,

After months, here's again another statistics for our gold price. True, the price has moderately risen yesterday and today, but that's not the reason for me to publish this today.


Click to enlarge

gold price archive:
Issue #1 - 1st Week - price shooting to 1750 CC!
Issue #2 - 2nd Week - price shooting again to 1750 CC!
Issue #3 - 1st Month, price stable around 1650
Issue #4 - price permanently over 1700 CC
Issue #5 - price permanently over 1800 CC
Issue #6 - 2nd Month, price shooting to 2500 CC
Issue #7 - price permanently over 2000 CC
Issue #8 - price permanently over 2300 CC
Issue #9 - price almost reaching 3000, but always below
Issue #10 - price down to 2000 within weeks
Issue #11 - price below 1000 for 1st time

As always, thanks for reading
Mr. Enya


 

Comments

Konrad Neumann
Konrad Neumann Day 1,824, 06:17

Voted

Martin Stettler
Martin Stettler Day 1,824, 06:18

also mich freuts, wenn es wieder mehr geld fürs gold gibt. da wird das kämpfen billiger und ich könnte mal wieder ein paar rockets bauen

Zeeger
Zeeger Day 1,824, 06:18

voted

hippie007
hippie007 Day 1,824, 06:33

nice work - danke

Leopold von Bismarck
Leopold von Bismarck Day 1,824, 07:43

super arbeit !
Jetzt fehlt noch ne Peognose!

Ich denke er wird wieder steigen warum kann ich aber noch nicht so ganz sagen ^^

wschwabe
wschwabe Day 1,824, 08:04

Gute Arbeit. Eine Progronose kann man momentan nichtmal für morgen abgeben, da bei diesem niedrigen Kurs die zwei Orgs die sich einig sind das Ganze um einen Fuffi verschieben können.
Mal sehen was das Weihnachtsgeschäft so bringt.

Achim Petrushka
Achim Petrushka Day 1,824, 09:02

aber die letzten tage scheinen die preise wieder anzuziehen. letztens waren wir gut 100mark billiger dabei als zur zeit...

Akeshi
Akeshi Day 1,824, 10:15

Vooote :o)

Carl_Karlsson
Carl_Karlsson Day 1,824, 11:18

Ist das gut, also das die Kurve sinkt

detleod
detleod Day 1,824, 11:55

votado

Mr. Enya
Mr. Enya Day 1,824, 14:56

@Carl:
Nein. Aber es war auch nicht gut, als die Kurve gestiegen ist. Irgendjemand beschwert sich immer, doch manche Leute ziehen ihren Profit da raus.
Ich selbst tausche gar nicht mehr um - wat küt dat küt.

Bush Da BunnY
Bush Da BunnY Day 1,825, 00:29

Mal wieder super Arbeit! Wie haste denn die horizontalen Linien da rein gemacht? Verwendest kein Exel oder?

Carl_Karlsson
Carl_Karlsson Day 1,825, 05:30

@Enyavar auf welchem Level sollte die Kurve dann stagnieren?

eisenmutter2
eisenmutter2 Day 1,825, 10:23

wenn man viel geld hat ist es gut wenn gold wenig wert ist da kann man sich fette q7-firmen leisten - bzw rohstofffirmen auflösen und für den damaligen einsatz von 2-3g (für 8500cc) pro firma jetzt 8g oder mehr (für 4250cc) bekommen

wenn man viel gold hat gut wenn gold viel wert ist dann kann man sich viele rohstoffirmen für wenig gold bauen - bzw mit gold gebaute firmen auflösen um gute rohstofffirmen zu bauen

eisenmutter2
eisenmutter2 Day 1,825, 10:30

die antwort ist also: es ist gut wenn der MM immer schön schwankt. wenn man nur einigermaßen mit dem geldfluss mitgeht kann man schön geld abschöpfen ohne groß aufwand betreiben zu müssen

zudem kann man dann auch unbesorgt handeln ohne verluste denn man weiß - selbst wenn man zu einem etwas ungünstigen zeitpunkt gedealt hat irgendwann gehts wieder runter bzw rauf

eisenmutter2
eisenmutter2 Day 1,825, 10:33

aber hier kann man eh nur auf lange sicht mit hoher diversität auf gut glück anlegen in rohstoff/goldfirmen/cc/gold/arbeit und dann je nach situation das günstigste einlösen

zb jetzt wo arbeit rel. billig ist arbeit sammeln + cc zu möglichst niedrigen preisen in gold tauschen und hoffen bei der nächsten adminaktion zahlt sich das aus bzw hoffen dass es dann nicht noch billigere arbeit + bessere wechselurse gibt was dann ja zum eigenen nachteil wär

 
Post your comment

What is this?

You are reading an article written by a citizen of eRepublik, an immersive multiplayer strategy game based on real life countries. Create your own character and help your country achieve its glory while establishing yourself as a war hero, renowned publisher or finance guru.