Ambient on/off

Sign up

 

Continue

Continue By creating an account you agree to the Terms of Service & Privacy Policy

Kongresswahlen 08/2012 review

Day 1,743, 14:29 Published in Germany Germany by The Docfather

Mit diesem Artikel möchte ich mal eine etwas detaillierte Betrachtung der Ergebnisse der letzten Kongresswahlen vornehmen.

Die Ergebnisse liefern einen etwas besseren Überblick als die entsprechende Ingamefunktion und darüber hinaus Auswertungen, die interessant für Statistikfanatiker und Wahlorganisatoren zugleich sein sollten ;)

Zunächst ein Überblick über die einzelnen Wahlkreise:









Hier habe ich nicht nur die Leute gemäß ihrer Parteien schön bunt hinterlegt, sondern die verschwendeten und überschüssigen Stimmen gezählt.
Als verschwendete Stimmen bezeichne ich solche die an Blocker gingen und damit nicht geplanten Kandidaten zugute kamen. Wer Blocker und nicht war ist in den meisten fällen klar zu sehen,
oder habe ich von den Parteien erfahren. Nur bei der KPeD war ich mir in SA und SSH nicht sicher, deswegen habe ich diese Zahlen farblich und kursiv geschrieben. Für die Auswertung
spielen diese auch nur eine geringe Rolle.

Überschüssige Stimmen sind solche, die ein Kandidat mehr bekommen hat als notwendig waren um sicher in den Kongress zu kommen.
Also in jedem Wahlkreis mehr als der Kandidat mit den meisten Wilcardstimmen +1 hatte.

Da die Ingamefunktion bugy ist habe ich noch eine Gesamtübersicht aufgestellt:



Das letzte Bild ist eine Tabelle mit den eigentlichen Ergebnissen der Betrachtung, die Spaltenköpfe sollten selbsterklärend sein:


(zum vergrößern: Rechtsklick -> Grafik anzeigen)

Die ersten paar Spalten geben beispielsweise vergleichende Infos über Anteile der direkt gewählten Kongressmember im Vergleich zu Anteilen an den reinen vergebenen Stimmen wieder, was wäre also wenn es eine reine Zweitstimmenwahl wie bei den RL-Bundestagswahlen gäbe ;)
Interssant ist auch der Vergleich erhaltener Stimmen und Mitglieder. Da sollte ja jede Partei so nah wie möglich bei 100% sein, ist also ein ungefährer Index für die Aktivität der Partei.
Entscheidend sind allerdings die Summen der verschwendeten und überschüssigen Stimmen der Parteien aus den einzelnen Wahlkreisen, sowie die Summe derer.
Basierend auf den Stimmen die mindestens nötig waren um ein Direktmandat zu bekommen (Mittelwert aus Durschnitt und Median, siehe Kasten im Bild) kann man damit die theorethisch möglichen Mehrkandidaten errechnen (letzte Spalte), welche die Partein hätten bekommen können.
Tatsächlich könnten diese Werte jedoch nicht erreicht werden, da sich durch eine optimalere Verteilung der Stimmen in dem Moment auch die Werte ändern würden, die den Zahlenwert der potentiellen Mehrkandidaten ergeben haben.
Von den unbelehrbaren Blockern, die sich immer selber wählen mal ganz ab.
Jedoch dürfte schon der Überblick über die verschwendeten und überschüssigen Stimmen den Wahlkoordinatoren ein paar entscheidende Hinweise geben und zeigen, wo in Zukunft noch besser gearbeitet werden kann.
In diesem Sinne.

Herzlichst,
Doctorius

 

Comments

Hunnensohn
Hunnensohn Day 1,743, 14:37

Schön.
Hat sich Doc mal wieder Arbeit gemacht.

V&S

Stryk99
Stryk99 Day 1,743, 14:42

Immer wieder schrecklich Exel tabellen von LPP Leuten zu sehen ^^ und den WC Bug zu übernehmen ist auch sehr gut ^^

Hunnensohn
Hunnensohn Day 1,743, 14:45

Stänker ned!
WCs ins Klo!

BadMax
BadMax Day 1,743, 15:12

meer vorurteile bitte

The Docfather
The Docfather Day 1,743, 15:18

Das ist kein Bug, sondern eine Übersicht über die erfolgreichsten potentiellen Wildcarder einer Region.
Haben dir das die admins noch nicht gesagt? : P
Außerdem sind die notwendig, um die Mindestzahl der nötgen Stimmen für ein Direktmandat in der Region zu definieren.

Zum Thema Exceltabellen: Jungs studieren und schmieren, Mädchen schreiben ordentlich, malen aus und unterstreichen bunt ; )

sorry badmax das ich nochmal schreiben musste ; )

BadMax
BadMax Day 1,743, 15:21

:o

Typ-XXI
Typ-XXI Day 1,743, 15:27

mach wenigstens die Rechtschreibprüfung aus : D

Phil Niedinger
Phil Niedinger Day 1,743, 16:02

Mindeststimmen für ein Direktmandat: 6,6
Aww yeah

Mr. Enya
Mr. Enya Day 1,743, 22:11

"Auswertungen, die interessant für Statistikfanatiker"

pro und voted

Frikadelle
Frikadelle Day 1,743, 22:46

votiert, gelesen und 50% verstanden

Sleef Ekil
Sleef Ekil Day 1,743, 23:57

votiert!
Die Wildcards sind aber ganz schön verbugt!

Akeshi
Akeshi Day 1,744, 00:10

Interessanter Artikel

Vote

*verneig*

DavidHolmes
DavidHolmes Day 1,744, 07:52

Hast dir viel Mühe gegeben. Vaut o/

//Säure//

Edna Uebel
Edna Uebel Day 1,744, 11:01

vote + sub o/

was dann denn wirklich eine verschwendete Stimme ist, muss letztlich der Einzelfall entscheiden, denn kommt ein blockr in den kongress, hat sich die Aufstellung für die Partei vllt doch gelohnt.

The Docfather
The Docfather Day 1,744, 12:59

Das habe ich natürlich berücksichtigt ; )

Franz von Hahn
Franz von Hahn Day 1,744, 13:29

SPeD ftw

djnewdream
djnewdream Day 1,745, 01:39

Gute Sache das. Weiter so.

Oberasbach
Oberasbach Day 1,745, 01:39

Ist leider ein kleiner Fehler drin... Marco B WB ist SPeD

The Docfather
The Docfather Day 1,745, 01:44

Er war während der Wahl bei der LPP und hat dort Stimmen geklaut ; )

Kounos
Kounos Day 1,745, 04:45

Gratulation dem Hahn und schön das die SPeD mal wieder dabei ist und ich dachte das war so vereinbart gewesen mit der LPP!

The Docfather
The Docfather Day 1,745, 05:00

Vereinbart war das er in der LPP antritt, nicht das er dort um Stimmen wirbt ; )

Franz von Hahn
Franz von Hahn Day 1,745, 08:53

Naja Stimmenklau... bei zwei erhaltenen Stimmen...

Richtig ist, dass er auf der LPP-Shout-Seite für sich geworben hat und das macht man nicht als Gast. Allerdings ist Marco noch ganz jung bei erep und das ist wohl ein Anfängerfehler

The Docfather
The Docfather Day 1,745, 09:28

War ja auch nicht böse gemeint : P

 
Post your comment

What is this?

You are reading an article written by a citizen of eRepublik, an immersive multiplayer strategy game based on real life countries. Create your own character and help your country achieve its glory while establishing yourself as a war hero, renowned publisher or finance guru.