Fond on/off

S'inscrire

 

Continuer

Continuer En créant un compte, vous acceptez les Conditions d'utilisation & la Charte de confidentialité
eRepublik - Online Strategy Game

Der Sinn zu Handeln in einer Welt

1,910 jour, 15:47 Published in Germany Allemagne de Erik War

Dieser Ort, dieses System muss abgeschafft werden. Es ist egal welchem Land wir entstammen und auf welchen Grund unsere Ideale aufbauen. Wir sind alle hier um Freude zu empfinden. Wir müssen ihnen den Kampf ansagen und die größten Beleidigungen erdulden, um ihnen die Wahrheit zu lehren.
Wir denken, wir erreichen den nächsten Tag und sind vorangeschritten, doch werden wir mit jedem Schritt nur tiefer geschlagen und mit jedem Erfolg mehr zur Nahrung der Jüngeren.
So verwirrender meine Worte klingen mag, desto genauer treffen diese Worte das, was eure Herzen am deutlichsten angreift. Vielleicht kommt Platon auf unser Verständnis herab und gibt uns Hoffnung und Zukunft. Vielleicht müssen wir aber diese andere Welt selber erschaffen und alle, die wir hier vermissen warten dort auf uns. Wir bleiben nicht ewig inaktiv, wenn wir uns bewegen lernen. Suchen wir hinter dem Sternenhimmel nach Erleuchtung über unser Dasein in dieser Welt. Hinter dem Strahlen des Bildschirmes dieses Gerätes in den Herzen der Menschen, die vor ihnen Sitzen und durch die Stahlen vergiftet werden.
Unsere Leben gehören nicht uns. Wir sind mit anderen das Leben lang verbunden in Vergangenheit wie in Gegenwart und Zukunft und mit jedem Verbrechen und mit jedem Akt der Güte erschaffen wir unser aller Zukunft. Nimm uns alles und du verlierst an Macht gib uns etwas und du erhältst unser Herz. Unsere Verbindungen bleiben ewig in dieser Welt. Hier gibt es nach dem Tod eine Tür, die zugeht, aber auch eine Tür nach dem Tod, die sich öffnet. Der Himmel ist es, wenn hinter dieser Tür der wartet, den wir erstreben zu finden, denn wir vermissen in dieser Welt. Ich muss sicher darin scheitern. aber ich wurde gebeten zu antworten und somit zugrunde zu gehen. Ich kann nicht die Wahrheit sehen und sie in Vergessenheit geraten lassen. Was wäre ich dann für ein Scheusal. Und wenn keiner an sie glaubt, würde ich diesem Gedanken widersprechen. Denn einer glaubt mindestens an ihr und irgendwann werden es vielleicht mehr
Ich kann nicht reines Gewissen für diese Welt auch nur weiter leben. Ich sehe den Schnee auf unsere Waffen fallen. Ich werde mich in meiner Inaktivität in Zeug legen aber ich werde nicht allein sein.
Ich verabschiede mich von dieser Welt und schließe mich einer neuen Bewegung an. Ich fürchtete diesen Schritt. Diese Welt folgt einer festen Ordnung und wer sie ändern will, wird es schlecht ergehen. Wenn ich mich ihr anschließen werde, wird man mich verstoßen, bestenfalls indem man mich auslachen wird aber schlimmstenfalls, indem man mich bannt.
Aber wofür? Für einen Tropfen in einen unendlichen Ozean? Eher doch wegen der Erzählung der Vergangenheit. Dass zukünftige die Wahrheit erkennen. Schaut in unsere Vergangenheit, in unsere strahlenden friedlichen Zeiten. Wo gegen die heutige Ordnung gekämpft wurde. Lieben wir nicht Frieden und Wohlergehen mehr als Wut und Unterdrückung? Als Anklage und Gewalt? Als Geld und Langeweile?
Was wir wirklich wollen finden wir nicht in dieser Ordnung. Sie muss sich ändern. Erkannt habt ihr selbst das. Aber es gibt zu viele zu falsche Beantwortungen dieser Frage. Die richtige Antwort ist zu simpel, als dass sie verstanden werden könnte. Wo ist das Ziel? Wo ist das Glück auf dieser Welt? Diese Frage muss beantwortet werden. Und diese Beantwortung wird euch auf mein Ergebnis führen.

 

Commentaires

Edelmann
Edelmann 1,910 jour, 16:42

benis

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 05:00

wo?

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:16

bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

eisenmutter2
eisenmutter2 1,910 jour, 18:24

ziemlich viele ungereimtheiten wie:

"Wir sind mit anderen DAS LEBEN LANG verbunden in Vergangenheit wie in Gegenwart und Zukunft [...]
Unsere Verbindungen bleiben EWIG in dieser Welt."


hier etwas verständlicher zur frage des sinns einer handlung:

"1. Sinn

1. »Sinn« ist hier entweder a) der tatsächlich P. in einem historisch gegebenen Fall von einem Handelnden oder x. durchschnittlich und annähernd in einer gegebenen Masse von Fällen von den Handelnden oder b) in einem begrifflich konstruierten reinen Typus von dem oder den als Typus gedachten Handelnden subjektiv gemeinte Sinn. Nicht etwa irgendein objektiv »richtiger« oder ein metaphysisch ergründeter »wahrer« Sinn. Darin liegt der Unterschied der empirischen Wissenschaften vom Handeln: der Soziologie und der Geschichte, gegenüber allen dogmatischen: Jurisprudenz, Logik, Ethik, Ästhetik, welche an ihren Objekten den »richtigen«, »gültigen«, Sinn erforschen wollen.


2. Sinnhaftes Handeln

2. Die Grenze sinnhaften Handelns gegen ein bloß (wie wir hier sagen wollen:) reaktives, mit einem subjektiv gemeinten Sinn nicht verbundenes, Sichverhalten ist durchaus flüssig. Ein sehr bedeutender Teil alles soziologisch relevanten Sichverhaltens, insbesondere das rein traditionale Handeln (s.u.) steht auf der Grenze beider. Sinnhaftes, d.h. verstehbares, Handeln liegt in manchen Fällen psychophysischer Vorgänge gar nicht, in anderen nur für den Fachexperten vor; mystische und daher in Worten nicht adäquat kommunikable Vorgänge sind für den solchen Erlebnissen nicht Zugänglichen nicht voll verstehbar. Dagegen ist die Fähigkeit, aus Eignem ein gleichartiges Handeln zu produzieren, nicht Voraussetzung der Verstehbarkeit: »man braucht nicht Cäsar zu sein, um Cäsar zu verstehen.« Die volle »Nacherlebbarkeit« ist für die Evidenz des Verstehens wichtig, nicht aber absolute Bedingung der Sinndeutung. Verstehbare und nicht verstehbare Bestandteile eines Vorgangs sind oft untermischt und verbunden."

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:56

jetzt kann man sogar hier noch was dazuergiessen

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:56

und hier auch

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:15

bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

Julius Sachs
Julius Sachs 1,911 jour, 05:32

Quelle? ^^

Wieso fragst du nach dem Sinn, Eisenmutter2? Der Sinn ist doch offenkundig: Erik steigt aus dem Spiel aus. Seinen Ausstieg begründet er philosophisch.

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:00

"Wieso fragst du nach dem Sinn, Eisenmutter2"
siehe überschrift des artikels?

quelle ist Max Weber in WuG
http://www.textlog.de/7308.html

und wieder einer weniger der meinte er würde mich zum quitten bringen (siehe letzter artikel und dort vor allem letzten kommentar...)

Thuroi
Thuroi 1,911 jour, 05:56

"Unsere Leben gehören nicht uns. Wir sind mit anderen das Leben lang verbunden in Vergangenheit wie in Gegenwart und Zukunft und mit jedem Verbrechen und mit jedem Akt der Güte erschaffen wir unser aller Zukunft." ist übrigens ein ein mehr oder weniger genaues zitat aus dem film Cloud Atlas. Ein auf vielen ebenen sehr interessanter film. originoool ist das so: "Unsere Leben gehören nicht uns. Von der Wiege bis zur Bahre sind wir mit anderen verbunden. In Vergangenheit und Gegenwart. Und mit jedem Verbrechen und jedem Akt der Güte erschaffen wir unsere Zukunft."
film anschauen!

btw: warum kann man nur auf die antwort auf eine antwort aber nicht auf die antwort auf die antwort einer antwort antworten? was soll denn der mist? und warum muss eigentlich irgenwann alles so aussehen und funktionieren wie facebook?

Thuroi
Thuroi 1,911 jour, 05:57

das gefällt mir! und ich würd auch gerne schreiben, dass es mir gefällt, dass es mir gefällt, aber in einer antwort auf die antwort auf die antwort! PLATO wie konntest du zulassen, dass das unmöglich ist?

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:15

bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

Erik War
Erik War 1,912 jour, 04:17

wir sind das leben lang verbunden und danach bleiben noch diese verbindungen in der welt bestehen, nachdem wir gestorben sind. Von inaktiven habe ich immernoch meine erinnerungen und sie stehen oft noch in meiner freundschaftsliste.

Bayreuth58
Bayreuth58 1,910 jour, 22:54

@ eisenmutter2

Wow - was für ein wissenschaftlicher Erguss

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:56

und hier

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:16

bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

djnewdream
djnewdream 1,911 jour, 00:41

Schwach.

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:57

und den träumer ins bettchen schicken

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:16

bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

Satyre Reynes
Satyre Reynes 1,911 jour, 00:55

oh pleease

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:57

quentin kann man auch noch ergänzen

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:59

und sich selbst auch

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:16

bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 04:59

supi, plato hat das spiel gerettet.

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 05:00

da interessiert doch gleich keinen mehr die nicht existente wirtschaft

Martin Stettler
Martin Stettler 1,911 jour, 05:03

aber doof das man nur 2 x sich selbst antworten darf, da geht noch mehr plato. ist noch viel zu übersichtlich so

Thuroi 1,911 jour, 05:48

Commentaire supprimé

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:17

ha jetzt sehen wir dass du dein kommentar geöscht hast Thuroi. ziemlich peinlich


bis hierher hab ich schon gelesen. gez eisenmutter2

Thuroi
Thuroi 1,911 jour, 08:01

noin ich glaub ich hatte aber auch gar nichts geschrieben ich bin verwirrt.

Thuroi
Thuroi 1,911 jour, 08:02

und wenn ich hier antworte müsste ich dein ach so tolles system umgehen können eisenmutter... da hast du doch nicht weitgenug gedacht...

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 09:39

nö du bist ja weiter vorne und da hätte ich dann auch hier geschrieben dass ichs schon gelesen hab (btw hatte keinen alarm hierfür bekommen...)

BadMax
BadMax 1,911 jour, 05:36

lolz

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:05

ich mach einfach mal sinnlos votes und rplies nur damit du einen alarm bekommst und denkst es ist was tolles und dann am boden zerstört bist

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:06

vor allem wenn die kommentare und replies kurz genug sind steht mehr sinnlose blauschrift als text

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:08

sieht voll unübersichtlich aus und in 10minuten weiß ich oben nicht mehr welche replies ich da schon gelesen hab und elche nicht... am besten ich replie auf die replies die ich schon kenne und nutze meine replies als lesezeichen...

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:00

geil dass ich jetzt alle kommentare nochmal nach replies durchkämmen muss damit ich nix verpasse...

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:03

btw
geil = sch3iße

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:13

und am ende bekommt man auch nur die hälfte der alarme angezeigt und die andern registriert erep gar nicht genau wie in den feeds... echt spitzenklasse

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:10

oh wow ich bekomme einen alarm dass ein reply geliked wurde aber dann springt es nur zum artikel und ich kann dann selbst unter den 200comments und replies suchen wo das nu war?!!!

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:11

steht sogar nur da dass ein comment geliked wurde... haltlose lüge!

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:14

vielleicht sollte ich nicht nur mit mir selbst reden sondern es laut als kommentar schreiben damit es alle mitbekommen...

Pleiade
Pleiade 1,911 jour, 06:41

Awesome plan to annoy Eisenmutter: Everyone vote all comments! \o/

eisenmutter2
eisenmutter2 1,911 jour, 06:51

bitte schreibt mir mal PMs und schreibt da auf welche kommentare ihr replied habt undso... sonst muss ich suchen...

---

please write me a PM including where the f... you have replied (and some nude pics of your sister if available). i am too lazy to search all my awesome comments and replies for replies and votes.

bernhardms
bernhardms 1,911 jour, 07:33

tl;dr

CyberVirus07 1,911 jour, 12:29

Commentaire supprimé

 
Publier ton commentaire

Qu'est-ce ?

Vous êtes en train de lire un article écrit par un citoyen d'eRepublik, un jeu de stratégie multijoueur immersif où l'on retrouve des pays réels. Créez votre propre personnage pour aider votre pays à atteindre la gloire et devenez un héros de guerre, un grand journaliste ou un magnat de la finance.